Kulturen

Gesamtsortiment an Kulturen
Gesamtsortiment an Kulturen

DuPont/Danisco Direktstarterkulturen werden in Deutschland hergestellt, sind gefrier-getrocknete Mehrstammkulturen und unterscheiden sich in mesophile und thermophile Kulturen.

 

Mesophile Kulturen eignen sich zur Herstellung von Sauermilchprodukten, Butter, Topfen, Käse und Frischkäse.

 

Aus thermophilen Kulturen werden Joghurt, Joghurt mild, fermentierte Molke und probiotische Milchmisch-erzeugnisse hergestellt.

 

Sämtliche Kulturen sind auch für Biobetriebe unbedenklich anwendbar – gentechnikfrei.

Folgende Produkte bieten wir an:

Kulturen
Kulturen

CHOOZIT Alp D   

 

Mittelschnell bis schnell, langsame Citratvergärung, wenig CO2, über-wiegend L(+) Typ, für Schnitt- und Hartkäse

Verpackungseinheit (VE) und Mindestabnahmemenge (MAM) ist 1 Brief für 1000 Liter

PROBAT 222         

 

Schnell säuernde, robuste Kultur für Topfen, Käse, Frischkäse, Sauermilchprodukte und Butter. Milchsäure überwiegend L(+) Typ
                                   
VE und MAM ist 1 Brief für 1000 Liter

YO-MIX 601            

 

Traditioneller Joghurt mit hoher Viskosität und kräftigem Joghurtaroma, speziell für Joghurt-Drink und Fruchtmolke

VE und MAM ist 1 Brief für 2000 Liter

YO-MIX 401            

 

Milder Joghurt mit geringer Nachsäuerung (nicht unter pH 4,-) und hoher Viskosität

VE und MAM ist 1 Brief für 500 oder 1000 Liter

YO-MIX 215             

 

Mild säuernde, polysaccharidbildende Kultur mit Bifido- und Acidophilus-bakterien. Milchsäure überwiegend L(+) Typ
                                    
VE und MAM ist 1 Brief für 1000 Liter

HOLDBAC YM-B   

 

Sehr langsam und schwach säuernde Schutzkultur. Bildet Milchsäure L(+)Typ, Essig- und Propionsäure. Wirkt auf biologischem Wege nachweislich gegen unerwünschte Mikroorganismen wie z.B. Hefen, Schimmel und heterofermentative Laktobazillen.

VE und MAM ist 1 Brief für 1000 Liter

Lagerung: Kulturen sind tiefgekühlt zu lagern = Lagerung bei mind. -18° C oder darunter.
Mindesthaltbarkeit: ungeöffnet 12 Monate ab Produktionsdatum

Labextrakt

Labextrakt in zwei Größen
Labextrakt in zwei Größen

Unser Bio-Ren Flüssiglab wird in Tirol/Österreich, ausschließlich aus Kälbermägen ohne Beimischung anderer Dicklegungsmittel hergestellt und wird zur Herstellung von Topfen, Käse und Frischkäse verwendet.


Es ist auch für Biobetriebe unbedenklich anwendbar – gentechnikfrei.

Labextrakt - Verschlußdetail
Labextrakt - Verschlußdetail

NATURLABEXTRAKT 1:15.000  

Verpackungseinheit (VE) und Mindestabnahmemenge (MAM) ist

1 Flasche zu 100 oder 500 ml.

Lagerung: Labextrakt ist gekühlt zu lagern = Lagerung bei 0 bis +7° C.
Mindesthaltbarkeit: ungeöffnet mind.

6 Monate ab Produktionsdatum